02.03 – 04.03.2023

Wir freuen uns sehr, unseren Garten, die Staudengärtnerei und unseren Gardenshop inklusive unseres gewohnten Floristikangebotes für Sie ab Donnerstag, den 02.März 2023 bis Samstag, den 04. März 2023 wieder öffnen zu können!

donnerstags und freitags stehen wir Ihnen in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr sowie samstags von 10.00 bis 15.00 Uhr zur Verfügung. Der Garten ist während dieser Zeiten unter den dann aktuell geltenden Corona-Bestimmungen zum Eintrittspreis von 5 Euro zu besichtigen.

  • Lenzrosen (Helleborus x hybridus): Aus unserem eigenen Zuchtprogramm (rein generative Vermehrung aus handbestäubten Kreuzungen, langsam und unter Freilandbedingungen in Bio-Substrat produziert)
  • Winterharte Alpenveilchen (Cyclamen): Ob frühlings- oder herbstbühend – Staudenalpenveilchen sind in jedem Garten unentbehrlich! Wir bieten Ihnen besonders schöne Auslesen an.
  • Schneeglöckchen (Galanthus): Obwohl die meisten Varianten nun fast verblüht sind, halten wir ein großes Angebot erlesener Sorten für Sie in Topfkultur bereit – für Sammler, Frühjahrssehnsüchtler und Ästheten.
  • Stauden, Gräser, Zwiebelgewächse und ausgesuchte Gehölze: Aus unserem eignen großen Vermehrungsprogramm
  • Saisonpflanzen: Dekorative Blattschmuck- und Blütengewächse für Beet und Balkon lassen wir von unseren vertrauenswürdigen Kollegen aus dem Zierpflanzenbau produzieren und bieten diese in unserer Floristikabteilung an.
  • Schnittblumen von lokalen Produzenten: Natürliche Floristik ohne Schnickschnack dafür mit großer Raffinesse und Handwerkskunst.
  • Bücher, Dekoratives und Nützliches für Haus und Garten
 
Vorfrühlingsexkursion mit Peter Janke 
Peter Janke lädt zu einer botanischen Vorfrühlingsexkursion durch den HORTVS ein. Der Vortragsspaziergang dauert etwa 1 – 1,5 Stunden.
ACHTUNG: Die Exkursionen finden nur an frostfreien Tagen statt!
 
Uhrzeit: 11:00 – 12:00/12:30 Uhr (jeweils donnerstags, freitags und samstags zur Veranstaltung)
Kosten für die Teilnahme am Vortrag: 25,00 Euro
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Minimale Teilnehmerzahl: 5 Personen
 
Eine Anmeldung ist vorab zwingend notwendig, diese Anmeldung erfolgt über unser Kontaktformular. Anmeldung zur Vorfrühlingsexkursion
 
 

Helleborus_Wissenswertes