Buchcover: Der FrühlingsgartenGärten so zu gestalten, dass sie rund ums Jahr etwas zu bieten haben, ist das gärtnerische Grundanliegen von Peter Janke. Seine Philosophie des zwölf Monate attraktiven Gartens ist logisch, konsequent und dabei immer hoch poetisch.

Vom ausgehenden Winter bis zum Übergang in die Sommersaison führt der Autor durch schwelgerische Pflanzkombinationen und präsentiert Gestaltungsansätze, die dem Leser als vielschichtiger Ideenfundus für den eigenen Garten dienen.